Merck KGaA

Es gibt eine Krankheit, die keiner kennt…

Kunde: Merck KGaA
Jahr: 2017
Kategorie: Erklärvideo
Thema: Medizin
Kundenberatung: Hannes Wagner
Webseite: Merck Bilharziose

Der Pharmakonzern Merck konzentriert sich im CSR Bereich auf die Bekämpfung der vernachlässigten Tropenkrankheit Bilharziose. Nachdem wir 2016 für das Unternehmen schon eine interaktive Infografik zu diesem Thema produziert hatten, beauftragte uns Merck mit der Konzeption und Produktion eines außergewöhnlichen Erklärvideos über Bilharziose.

Konzept

Das hochwertig animierte Video verzichtet komplett auf einen Sprechtext und auch Bildtext wird nur äußerst sparsam eingesetzt. Trotzdem werden die wesentlichen Informationen zum Thema Bilharziose kommuniziert- die Ansteckungswege, Symptome, die sozialen und persönlichen Folgen und das Engagement von Merck in der Bekämpfung der Krankheit.
Der Verzicht auf Sprechtext erfordert eine besonders hohe konzeptionelle Vorarbeit.

Bildsprache

Die außergewöhnliche Farbwelt des Film basiert auf dem neuen Corporate Design des Konzerns. In einer größtenteils isometrischen Perspektive wird die Geschichte mit flüssig animierten Figuren erzählt. Fließende Kamerafahrten und dynamische Übergänge tragen zu der dichten Atmosphäre bei.
Die eigens für den Clip durch einen Filmmusiker komponierte Musik unterstreicht diese emotionale Wirkung.

Ergebnis

Das Ergebnis ist ein außergewöhnliches Video, das vor allem auf der emotionalen Ebene wirkt. Es zeigt wie außergewöhnliche Formate zur Informationsvermittlung entstehen können, die sich abheben von Look und Narration klassischer Erklärvideoformate.
Das Video ist durch den Verzicht auf Sprechtext besonders für Verbreitung und mobile Nutzung via Social Media geeignet.

Das Video

Sprechen Sie uns an!
Sie möchten ein Projekt starten oder einfach nur eine gute Beratung?

Oliver Barthel

Vertrieb und Marketing
+49 30 6800 4322