Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit

(Deutsch) Momentum

Client: Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit
Year: 2022
Category: eLearning
Theme: (Deutsch) Drogen
Project Manager(s): Stephanie Piels

(Deutsch) Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit arbeitet in der Globalen Partnerschaft für Drogenpolitik und Entwicklung (GPDPD) gemeinsam mit dem Drogenbeauftragten der Bundesregierung an neuen Wegen, die globale Drogenökonomie zu bekämpfen und dabei neue alternative Ansätze zu entwickeln.

Für GPDPD haben wir die Scrollytelling Multimediashow „Momentum“ entwickelt. Sie sensibilisiert anhand packender, lebensechter Geschichten für die Relevanz einer ganzheitlichen, am Menschen orientierten Drogenpolitik.

Hier geht es zu Momentum.

(Deutsch) Drei Kontinente, drei Charaktere, ein Weg aus dem Teufelskreis

(Deutsch) In Momentum begleiten wir einen Tag im Leben von Ana, Kofi und Mila. Alle drei leben an ganz verschiedenen Orten der Erde und doch haben sie eines gemeinsam – ihr Alltag war über einen langen Zeitraum von illegalen Drogen bestimmt. Dank einer alternativen, menschenzentrierten Drogenpolitik haben sie alle den Weg wieder heraus geschafft. Momentum erzählt ihre, auf realen Interviews basierten, Geschichten und klärt emotional mitreißend darüber auf, warum Drogenpolitik neu gedacht werden muss.
Das starke Storytelling ermöglicht einen emotionaleren Zugang zu dem Thema als es klassische Kommunikationsmaterialien zum Thema Drogenpolitik vermögen.

(Deutsch) Scrolling + Storytelling = Scrollytelling

(Deutsch) Die Nutzer und Nutzerinnen haben nach einer knackigen thematischen Einführung die Möglichkeit ihren Entdeckungspfad frei zu wählen. Mit welcher Geschichte möchten sie ihre explorative Route beginnen?

Über das Scrollen auf dem Bildschirm werden sie auf eine Reise durch den Alltag entlang des Uhrzeigers mitgenommen. Das Scrollen zieht sie dabei immer tiefer in die Geschichte von Ana, Kofi und Mila hinein.

Die Kombination aus packender Soundkulisse, emotionalen und authentische O-Tönen der Charaktere, spannenden Grafiken und Animationsvideos sorgt für eine dichte Atmospähre und abwechslungsreiches Nutzer*innenerlebnis.

Die Multimediashow ist mobile first optimiert und erscheint in englischer und spanischer Sprache.

Get in touch with us!
You want to start a project or just want a good consultancy?

Stephanie Piels

Project Management