Wissenschaftskommunikation für den Verbund Nationales Hochleistungsrechnen

Jahr: 2021/2022
Kategorie: Beratung
Thema: Wissenschaftskommunikation
Kundenberatung: Marcela Knapp

Der frisch gegründeten Verbund Nationales Hochleistungsrechnen hat uns beauftragt, ihn bei der Entwicklung seiner strategischen (Wissenschafts)Kommunikation zu unterstützen..
Der NHR bündelt die Kapazitäten von 9 Hochleistungsrechenzentren. Ein Schwerpunkt im NHR-Verbund soll neben der Bereitstellung von Rechenkapazitäten die Stärkung der Methodenkompetenz durch koordinierte Aus- und Weiterbildung der Nutzer*innen sein. Ein besonderes Anliegen des NHR ist dabei, auch Zielgruppen jenseits der technischen Wissenschaftsdisziplinen für rechengestützte Forschung zu gewinnen.

Zu unseren Aufgaben gehört u.a. die Entwicklung von Corporate Identity und Corporate Design, der Aufbau der Webseite, die Entwicklung und Prototypisierung von geeigneten Kommunikationsformaten und der Aufbau der Kommunikationskanäle.

Kommunikationsstrategie

Im Zentrum des Projektes steht der Aufbau einer strategischen Wissenschaftskommunikation für den NHR. Sie umfasst alle Bereiche einer Kommunikationsstrategie, von der detaillierten Beschreibung und Priorisierung der Zielgruppen und der Schärfung der Kommunikationsziele, über die Entwicklung passender Kommunikationsformate, den Aufbau von Kommunikationskanälen (Newsletter, Mulitplikatorennetzwerke, Social Media) bis hin zur Wirkungsmessung.
Die Kommunikationsstrategie wird in einem praxisorientierten und leicht verständlichen Leitfaden festgehalten.

Corporate Identity

Das Corporate Design spiegelt im besonderen Maße das Ziel wieder, den NHR Verbund auch für neue Zielgruppen, jenseits besonders technikaffiner Wissenschaftsdisziplinen, sowie die Öffentlichkeit attraktiv zu machen. Entsprechend wurde im Logodesign und der Farbpalette mit einem weichen, warmen, farbenfrohen Ansatz und runden Formen ein Gegenpunkt zu klassischen technikassoziierten Ästhetiken gesetzt, die oft kühle Farben und geometrische Formen verwenden.

Sprechen Sie uns an!
Sie möchten ein Projekt starten oder einfach nur eine gute Beratung?

Jan Künzl

Geschäftsführung (derzeit Sabbatical)
+49 30 845 20 430